Fahrzeugsysteme

© Fraunhofer IVI

Technologien für neuartige Nutzfahrzeugkonzepte stehen im Fokus der Abteilung »Fahrzeugsysteme«. Kernthemen sind dabei innovative Fahrzeuglösungen und Schlüsseltechnologien im Bereich der Nutz- und Sonderfahrzeuge. Hierzu zählen der Gesamtfahrzeugentwurf, konstruktive Teillösungen, innovative Antriebe, Methoden für einen energieeffizienten Fahrzeugbetrieb sowohl im Antrieb als auch der Nebenaggregate sowie neueste Entwicklungen.
Die Abteilung leistet ihren Beitrag von der Entwicklung von Konzepten, über detaillierte Simulation und Auslegung der Fahrzeugsysteme bis hin zu Aufbau, Inbetriebnahme und Tests entsprechender Prototypen. Dazu gehören auch unterschiedliche Ladetechnologien sowohl für den Individual- als auch für den öffentlichen Verkehr.

Leistungsangebot

  • Konzeption und Auslegung elektrischer Antriebsstränge in Nutz- und Sonderfahrzeugen
  • Funktionale Sicherheit von Nutzfahrzeugen (ISO 26262)
  • Elektrifizierung und Automatisierung von Landmaschinen
  • Schnellladekonzepte für elektrische Fahrzeuge
  • Entwicklung multimodaler Energieversorgungskonzepte (Bahn, Bus, stationär)
  • Modellierung und Diagnose von Batterien und Brennstoffzellen
  • Monitoring von Fahrzeugsystemen
  • Entwicklung von Betriebsstrategien für Nutzfahrzeuge

 

Informationen zum Abteilungsleiter

Dr. Frank Steinert

► seit 2021

Leiter der Abteilung »Fahrzeugsysteme« am Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

► 2019-2021

Leiter der Abteilung »Fahrzeug- und Verkehrssystemtechnik« am Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

►seit 2018

Geschäftsführender Gesellschafter der ECUtronic GmbH, Dresden

► seit 2013

Leiter der Gruppe »Fahrzeug- und Antriebstechnik« am Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

►2013

Promotion zum Thema »Optimierung der Betriebsstrategien von Nebenaggregaten in konventionellen Nutzfahrzeug«

►2012-2019

Geschäftsführender Gesellschafter der Airclip GmbH, Dresden

►2008-2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

►2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Automobiltechnik Dresden – IAD am Lehrstuhl für Kraftfahrzeugtechnik

►2003-2008

Studium der Mechatronik an der Technischen Universität Chemnitz und der Technischen Universität Dresden

2020

2020

Berufskraftfahrer Lkw / Omnibus. Lehrbuch und Nachschlagewerk

Borgdorf, H.-J.; Burgmann, S.; Steinert, F. et al., München, Verlag Heinrich Vogel, 2020, ISBN: 978-3-574-60334-1

2019

02/2019

Vernetzte Systeme im elektrischen Stadtbus zur Optimierung des Energiebedarfs

10. VDV-Konferenz »Elektrobusse – Markt der Zukunft!«, Berlin, 5.-6. Februar 2019

2017

2017

Aktualisierung des Überholmodells auf Landstraßen

Lippold, C.; Vetters, A.; Steinert, F., Bremen, Fachverlag NW, Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Unterreihe: Verkehrstechnik, Heft V 282, 2017, ISBN 978-3-95606-300-8

02/2017

Steuerungselektronik und Betriebsmodi von Koptern

Fachgespräch »Einsatz von unbemannten Luftfahrzeugen zur Applikation von Pflanzenschutzmitteln im Steillagenweinbau sowie im Wald«, Braunschweig, 2.-3. Februar 2017

2016

06/2016

IVIsion and IVInet – Tool Chain for the Electrification of City Bus Routes

Fichtl, H.; Steinert, F., in: Transportation Research Procedia, Amsterdam [et al.], Elsevier, 2016, vol. 14, S. 2554-2563, ISSN 2352-1465, DOI: 10.1016/j.trpro.2016.05.344

2016

IVIon: Ein umfassendes Batterieferndiagnose-System

Jehle, C.; Hampel, F.; Steinert, F. et al., in: Elektrik/Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement VII, Hoff, C; Sirch, O. (Hrsg.), Renningen, expert Verlag, 2016, S. 246-256, ISBN 978-3-8169-3346-5